Reopening

The phoenix rises again

Geschafft. Nach monatelanger Arbeit und viel Freizeit, die die Truppe um Alex und Emu in die neue Box gesteckt hat, war gestern die große Eröffnungsparty. Es wurden über 100 Leute erwartet, die kreuz und quer aus dem Rhein-Main-Gebiet kamen. Ganz andere Gäste hatten einen noch weiteren Anfahrtsweg. Bis zu ca. 220km aus dem Badischen wurden gerne in Kauf genommen, um an diesem Tag dabei zu sein.

Nachdem die Box noch einmal aufs Genaueste geputzt wurde und man sich fast schon an die Meister Proper-Werbung erinnert gefühlt hatte, wurden viele verschiedene Leckereien aufgefahren, die nicht nur das Herz eines jeden CrossFitters, sondern vor allem das eines gewissen CrossFit-Rookie-Bloggers hat Sprünge machen lassen. Neben den unterschiedlichsten Schnittchen (u.a. mit diesem genialen Mango-Curry-Aufstrich!), gab es Kuchen, Donuts, eine Spaghetti-Variante, die garantiert dreimal brennt, und, den absoluten Hingucker: Kekse mit dem Original-Logo von CrossFit Wiesbaden! Ein echter Hingucker und fast schon zu schade zum Essen. Lecker waren sie trotzdem - hab ich gehört!

Auch wer mal Lust hatte, sein Englisch ein bisschen zu ölen, war gut aufgehoben. Man merkte deutlich, dass dieser Sport aus den USA rübergeschwappt ist und dass einige Staatler diesen hoffnungslos erlegen sind. Mit ihrer typisch offenen Art konnte man sich so einiges für seine eigene CrossFit-Laufbahn ableiten. Es ist irgendwie beruhigend, dass ich nicht der einzige Körperklaus bin, der anfangs keine zehn Seilsprünge am Stück schafft.

Auch der lokal ansässige Calisthenics-Club schaute mal vorbei und gab offen zu, dass die Box für deren Sport wohl das Paradies auf Erden wäre. Wer weiß, vielleicht sehen wir bald jemanden von diesen Jungs und Mädels als neue Rookies in der Box. Lernen kann man ja immer voneinander.

Mit der feierlichen Eröffnung der Box wurden auch direkt die Termine für die neue Basic-Klasse (Einsteigerkurs) bekanntgegeben. Startschuss ist der 28.11., um 19:30 Uhr. Die Folgetermine sind der Dienstag und Donnerstag in der gleichen Woche, sowie der 5.,6. und 8. Dezember.

Wer einfach mal vorbeikommen möchte, um zu sehen, wie eine CrossFit-Stunde so aufgebaut ist, dem kann ich nur empfehlen, eine Mail an das Team zu schreiben. Gucken kostet nichts, die erste Stunde geht auch aufs Haus! Bei Interesse könnt ihr euch auf Facebook, oder unter info@crossfitwiesbaden.com melden.

Ich mache mir jetzt mal einen entspannten Sonntag und freue mich wie ein Kind auf Morgen. Da gibts endlich Gewichte für mich!

Euer Max